<--Facebook Pixel -->

Bolognese aus der Mühle? Na klar!

Mehle, Flocken und Müslis kommen einem als erstes in den Sinn, wenn man an die Bauckhof Mühle denkt. Doch aufregende Dinge passieren bei uns in Rosche. Seit Anfang 2022 werden auch leckerste VeggieMixe für z.B. Bolognese, Frikadellen und Goldnuggets produziert. Fleischalternativen aus der Tüte? Das klingt verrückt. Ist es aber gar nicht, aber dafür umso leckerer und 100 % pflanzlich.

Für uns von der Bauckhof Mühle ist klar, verantwortungsvolles Handeln und Genuss können Hand in Hand gehen. Und deshalb haben wir mit Technik und Köpfchen sieben einzigartige Mischungen kreiert. Sie bringen Veggie-Vielfalt in jede Küche: auf Getreidebasis, ohne Soja, ohne Schnickschnack, dafür mit 100% Bio-Zutaten und reich an Proteinen.

Das Chili con Hafer etwa ist perfekt für alle, die es gerne etwas schärfer mögen – und obendrein auch noch glutenfrei. Wer ein Fan der italienischen Küche ist, der ist beim VeggieMix Bolognese genau richtig. Der Spaghetti-Klassiker schmeckt mit der veganen, tomatigen Soße immer wie beim Italiener. Deftiger wird es bei den Mischungen für Køttbullar und Frikadellen. Deftig – und natürlich richtig schön würzig – sind auch die VeggieMixe Bratwurst und Bratwurst Chorizo Art. Wer eher auf Fingerfood zum Snacken steht, probiert die Goldnuggets, die in der gold-gelben Panade extra knusprig werden.

Vielfalt, die man schmeckt

Der Bauckhof VeggieMix ist dabei bewusst kein Fleischersatz, sondern eine Alternative für alle, die bewusst auf pflanzenbasierte Ernährung setzen oder diese stärker in ihren Alltag integrieren wollen. Egal ob Flexitarier, Vegetarier oder Veganer – der VeggieMix ist für alle Genießer!

Mit unseren Trockenmischungen bekannter Lieblingsgerichte kommen diese ganz einfach auf den Tisch: mixen, zubereiten, genießen! Keine großen Küchenschlachten, dafür voller Geschmack und viele zufriedene Gesichter – auch wenn es mal schnell gehen muss. In maximal 15 Minuten habt ihr euer Gericht auf dem Teller.

Alle sieben Gerichte zusammen serviert, machen sich auf Partys hervorragend als Fingerfood. Mit leckeren Dips und frischem Brot sorgt der VeggieMix für einen Sturm auf die Snackbar – und leere Tanzflächen.

Food-Blogger sind Feuer und Flamme

Wir schwärmen bereits für den neuen VeggieMix, aber was sagen eigentlich die Verbraucher:innen? Wir haben bei Food-Bloggern nachgefragt – und überwältigendes Feedback erhalten.

"Ich bin total begeistert von den neuen veganen Mischungen", sagt Nina vom Instagram-Kanal foodykani. "Sie sind alle auf Getreidebasis, gut gewürzt, lecker und schmackhaft. Eine tolle Alternative zu Fleisch oder auch zu Sojaprodukten. Mein Favorit ist der Mix Chili con Hafer." 

Dieser Begeisterung schließt sich Ina vom Food-Blog www.inaisst.de an: "Sieben tolle Mischungen, die ich bereits ALLE probiert habe. Jedes Produkt hat mich absolut überzeugt, aber die Køttbullar haben sich einen klitzekleinen Vorsprung ergattert. Vermutlich liegt es daran, dass ich bis dato noch nichts Vergleichbares probiert habe. Sie sind würzig, knusprig, aber weich zugleich und schmecken – wie das Original – super zu Kartoffelstampf und Preiselbeeren."

Und Food-Bloggerin Olga von www.voll-korn.com sagt: "Unsere Familie liebt die neue VeggieMix-Serie, vor allem die Nuggets und die Bratwurst. Sie sind perfekt zum Mitnehmen, dazu ein paar Brötchen und Gemüsesticks aus Gurke und Möhren. So wird man schnell lecker satt. Chili con Hafer essen wir gerne als Döner mit dem Pitabrot, passt auch gut zum Gemüsepüree. Zu Bolognese serviere ich am liebsten Zucchini-Zoodles, leicht und sättigend. Die Zubereitung ist sehr einfach, und die Zutatenliste ist wie immer makellos. Für mich ist es wichtig, dass die Produkte proteinreich sind und keine unnötigen Zusatzstoffe enthalten, dazu noch in Bio-Qualität."

Passend fassen es auch Isa und Julia vom veganen Food-Blog Zucker & Jagdwurst zusammen: "Gerade an trubeligen Tagen freuen wir uns riesig, eines der Veggie-Produkte im Vorratsschrank zu haben! Die Produkte sind super schnell zubereitet und lassen sich vielseitig kombinieren."

So is(s)t man heute

Soulfood-Klassiker aus Getreide, das freut nicht nur die Kuh sondern auch das Klima. Ganz konkret bedeutet das für unsere VeggieMix-Linie: Alle Produkte sind komplett klimaneutral produziert, verpackt und ohne Kühlung lange haltbar. Außerdem sind sie 100 % Bio: Natürlicher Genuss auf Getreidebasis, frei von Soja und Zusatzstoffen. Gut für die Umwelt ist übrigens auch die Verpackung: Die Mono-PP-Folie sorgt für eine gleichbleibende hohe Produktqualität und ist voll recyclefähig.

Lass uns gemeinsam zeigen, wie guter Geschmack die Welt jeden Tag ein bisschen nachhaltiger machen kann. Denn mit jedem Bauckhof-Produkt förderst du nicht nur die Bio-Landwirtschaft, sondern tust auch dem Planeten und dir selbst etwas Gutes!

Mehr Informationen zu unseren Klimaaktivitäten findest du hier.