In neuen Farben zur Biofach 2018

Bauckhof stellt neuen Markenauftritt vor

Bauckhof Naturkost präsentiert sich auf der diesjährigen Biofach in Nürnberg, Weltleitmesse der Biobranche, in neuem Gewand. Der neue Markenauftritt des Naturkostherstellers Bauck GmbH fällt mit kräftigen Farben und genussvollen Produktabbildungen auf.

Rosche/ Nürnberg, 13. Feb. 2018: Bereits seit einigen Monaten stehen die neuen Verpackungen der Bauckhof-Produkte in den Regalen der Bioläden. Rund eineinhalb Jahre hat die Bauck GmbH gemeinsam mit einer Hamburger Kreativagentur an dem neuen Auftritt der Marke gearbeitet. Das Logo wurde durch wenige Änderungen der Zeit angepasst. Weiterhin haben Agentur und Naturkosthersteller neue Farb- und Bildwelten definiert. Auf den Verpackungen fügen sich intensive Farben, mutige Farbkombinationen, kräftige Schriften und authentische Fotos zum neuen Design zusammen. „Mit unserem neuen Markenauftritt wollen wir vorhandene Markenwerte deutlicher zum Ausdruck bringen“, erklärt Meike Sültemeier, Leitung Marketing bei der Bauck GmbH. „Authentisch, verlässlich, verbunden und herzlich sind einige der Attribute, für die Bauckhof Naturkost steht.“

Neue Produkte
Mit der Gestaltung der Produkte ist auch das Sortiment des Naturkostherstellers bunter geworden. Auf der diesjährigen Biofach stellt Bauckhof Naturkost sieben Neuprodukte vor. Mit dem glutenfreien „Wonderbrød“ hat der Naturkosthersteller ein Saaten-Brot auf den Markt gebracht, dass ganz ohne Mehl und Hefe auskommt. Die Backmischung wurde in Zusammenarbeit mit dem norwegischen Pastor Kjell Markset entwickelt, einem Coach und Ernährungsberater für Leistungssportler.
Die neuen Produkte „Hot Dinkel Basis“ und „Hot Hirse Morgengold“ sollen mehr Abwechslung auf den Porridge-Frühstückstisch bringen. Der Dinkelbrei in Demeter-Qualität ist ungesüßt und besteht aus geschroteten sowie ganzen Dinkelflocken für eine optimale Konsistenz. Der glutenfreie Frühstücksbrei „Hot Hirse Morgengold“ enthält Hirse- und Buchweizenflocken im ausgewogenen Verhältnis sowie die Superfoods Chia und Quinoa. Weitere Früchte verleihen dem Brei eine dezente Süße.
Glutenfreier Genuss lautet auch die Überschrift für die zwei neuen Kuchen-Backmischungen. Mit der Backmischung für glutenfreien „Mürbteig“ gelingen Tortenboden, Torteletts oder Kekse ganz einfach. Einen Kuchen-Klassiker in glutenfreier Qualität stellt die neue Bauckhof-Backmischung für „Marmorkuchen“ dar.
Ziel der Bauck GmbH ist es, möglichst viele glutenfreie Produkte auch in Demeter-Qualität anzubieten. So resultiert das glutenfreie „Goldhirsemehl“ aus einem Demeter-Projekt in Frankreich. Auch die neuen glutenfreien „Milchreisflocken“ werden aus Rundkornreis aus der biodynamischen Landwirtschaft hergestellt. Die zarten Flocken sind süßlich im Geschmack und sehr schnell und einfach zuzubereiten.