zurück

Glutenfreier Rührkuchen - Grundrezept

Ergibt 1 Kastenkuchen
Zubereitung 10 Min., Backzeit ca. 50 Min.
220 g Bauckhof Mehl-Mix Kuchen
2 TL Backpulver
170 g Zucker
180 g weiche Butter (oder Margarine)
4 Eier
2 EL kochendes Wasser
  • glutenfrei
  • hefefrei
  • weizenfrei
  • laktosefrei
Zubereitung
Mehl-Mix mit Backpulver, Zucker, Butter (Margarine) und Eiern zu einem glatten Teig verrühren. Anschließend 2 Esslöffel heißes Wasser in den Teig rühren. Den Teig in einer gefetteten Kastenform verteilen.
Bei 180 °C Ober- und Unterhitze für ca. 50 Minuten backen.

Rührkuchen-Variationen
Die folgenden Zutaten können zusätzlich in den Teig vom Grundrezept Rührkuchen gegeben werden:
Schokokuchen:  2-3 gestr. EL Kakao mit der gleichen Menge Wasser angerührt
Zitronenkuchen:  Der Saft und die abgeriebene Schale einer 1/2 Zitrone
Nusskuchen:  50 g gemahlene Nüsse oder Mandeln
Marmorkuchen:  Den Teig dritteln. Das erste Drittel in eine gefettete Kastenform geben. Dann 1 EL Kakao in 1 EL Wasser glatt rühren, mit dem zweiten Drittel des Teiges verrühren und als dunkle Masse in die Kastenform geben. Mit dem letzten Drittel des Teiges abdecken.