Praktikum in der Bauckhof Mühle

Den richtigen Beruf zu finden ist gar nicht so einfach. Da hilft es, bereits während der Schulzeit und des Studiums die Praxis kennenzulernen. Wenn ihr also Interesse an der Arbeit in einer Mühle habt, dann bewerbt euch bei uns für ein Praktikum.

Neben mehrwöchigen Schülerpraktikanten freuen wir uns auch über Schülerinnen und Schüler, die uns im Rahmen des Zukunftstags für Mädchen und Jungen besuchen. Hierdurch könnt ihr die Arbeit in einer Mühle kennenlernen und die zahlreichen Berufsbilder bei uns im Haus erleben.

Schon im Studium? Perfekt, denn von mehrmonatigen Praktika profitieren beide Seiten besonders. Als Studentin oder Student kennst du schon die Richtung in die es einmal gehen soll und hast wertvolles Wissen gesammelt. Das hilft auch uns, denn wir wissen einen frischen Blick auf unsere Tätigkeit zu schätzen. Besonders fruchtbar ist ein Praktikum in Verbindung mit dem Verfassen einer Abschlussarbeit. Hierzu finden sich zahlreiche Themen in der Bauckhof Mühle und für uns entsteht im besten Fall ein wertvolles Dokument, um uns zu verbessern.

Die Bauckhof Mühle, ein Bio-Pionier, eine neue Flockenmühle, stetiges Wachstum – wenn das nicht nach einer vielversprechenden Zukunft klingt, was dann?

Bewerbt euch jetzt initiativ per E-Mail oder über unser Kontaktformular. Bewerbungen in Papierform werden wir ebenfalls eingehend prüfen. Bitte beachte jedoch, dass wir deine Unterlagen in Papierform nicht zurück senden, sondern datensicher vernichten werden.

Studierende geben bitte den gewünschten Unternehmensbereich an.

Bei Fragen wende dich an unsere Personalreferentin

Kerstin Gasper - Personalreferentin
Kerstin Gasper - Personalreferentin
Kerstin Gasper - Personalreferentin

E-Mail: kerstin.gasper@bauckhof.de

Telefon: +49-5803-98730