Bauernbrot Vollkorn Demeter

Vollkornbrot in Demeter Qualität selbst gebacken, schnell und einfach!
500g

Das Mehl für unser Bio-Bauernbrot kommt direkt aus der Bauckhof Mühle und enthält alle Bestandteile des vollen Korns. Von den Müllermeistern mit Hilfe der Mühlen-Azubis vermahlen, wird jede Charge im Mühlenlabor ausgiebig analysiert.

Bauernbrot ist ein klassisches Vollkornbrot aus Weizen, Roggen und Sauerteig. Die Mischung gelingt gut im Brotbackautomaten oder im Ofen. Dafür wird nur eine 25er Kastenform benötigt. Alternativ zur empfohlenen Zubereitung mit Hefe, gelingt das Brot auch mit Backpulver. Für ein extra-aromatisches Brot empfehlen wir die Overnight-Zubereitung.

FairTrade vor der Haustür ist uns wichtig. Die Bauckhof Mühle wurde 1969 gegründet um Demeter-Getreide aus heimischem Anbau zu vermarkten. Langjährige Partnerschaften mit den Demeter-Erzeugergemeinschaften und kurze Transportwege gehören dazu.

Für die Bio Bauernbrot-Backmischung verwenden wir Demeter-Getreide, das im biologisch-dynamischen Anbau erzeugt wird. Biologisch-dynamisch ist die älteste und strengste Form der Bio-Landwirtschaft. Mit Kuhmist, Kompost, Kiesel- und Kräuterpräparate werden die natürliche Fruchtbarkeit und die Lebenskräfte der Erde und der Pflanzen gefördert.

Unser Ziel: 100% Bio-Landwirtschaft. Gut für das Brot, gut für das Klima, gut für uns alle.

 

Unser Rezept-Tipp: Die Gourmet-Zubereitung

Ein besonders lockeres und saftiges Brot in Profi-Bäcker-Qualität mit wenig Hefe, das länger frisch bleibt. In 12 Stunden über Nacht entwickelt der Teig ein optimales Aroma und eine perfekte Konsistenz.

Den Packungsinhalt mit nur ½ Päckchen Trockenhefe mischen, 350 ml kaltes Wasser hinzugeben und mit dem Handrührgerät zusammenkneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht. In einer abgedeckten Schüssel über Nacht für 12-14 Stunden in den Kühlschrank stellen. Am nächsten Morgen zunächst für 1 Stunde bei Raumtemperatur stehen lassen. Anschließend den Teig mit bemehlten Händen nochmals kurz durchkneten. Den Teig in eine gefettete Kastenform (25 x 10 cm) geben, mit einem feuchten Teigschaber glatt streichen und dünn mit Öl bepinseln. Die Oberfläche des Brotes der Länge nach 2 cm tief einschneiden. Mit einer Folie abdecken und an einem warmen Ort 30 Minuten gehen lassen. Im vorgeheizten Backofen bei 220 °C Ober- und Unterhitze zunächst für 10 Minuten backen, dann die Temperatur auf 200 °C reduzieren und für weitere 50 Minuten backen.

Hinweis: Der Teig geht vor dem Backen kaum auf, kommt aber im Ofen besonders schön hoch.

Nährwerte
100g enthalten durchschnittlich:
Energie kJ / kcal 1354 kJ / 321 kcal
Fett 1,7 g
davon gesättigte Fettsäuren 0,3 g
Kohlenhydrate 59 g
davon Zucker 0,8 g
Ballaststoffe 13 g
Eiweiß 10 g
Salz 1,7 g
Lagerung

Trocken lagern, bei Raumtemperatur.

Zutaten

WEIZENvollkornmehl** 61%, ROGGENvollkornmehl** 33%, ROGGENvollkorn-Sauerteigpulver* 4% (ROGGENvollkornmehl* , Starterkulturen), Meersalz

 

DINKEL ist eine WEIZENART

enthält folgende allergene Zutaten: Gluten

**aus biodynamischer Erzeugung, *aus kontrolliert ökologischer Erzeugung

Weitere Infos
vegan ja
vegetarisch ja
ungesüßt ja
Produkthinweise
Kontrollstelle: DE-ÖKO-007
Qualitätsstandards: demeter, EU Bio-Logo