Früchtebrot mit Nüssen

Aufwand Aufwand: einfach - 15 min
Vorbereiten Vorbereiten: 180 min
Abkühlzeit Abkühlzeit: 30 min
glutenfrei hefefrei laktosefrei vegan eifrei weizenfrei

für 1 Brot

  • Wunderbrot Nüsse von Bauckhof
  • 50g getrocknete Cranberry
  • 50g getrocknete Aprikosen
  • 50g getrocknete Datteln
  • 1 TL Bio-Lebkuchengewürz
  • 9 geschälte Mandeln zum Verzieren
" Wunderbrot Nüsse von Bauckhof" , " 50g getrocknete Cranberry" , " 50g getrocknete Aprikosen" , " 50g getrocknete Datteln" , " 1 TL Bio-Lebkuchengewürz" , " 9 geschälte Mandeln zum Verzieren"

Zubereitung:

1

Die Früchte in kleine Stücke schneiden und mit dem Lebkuchengewürz vermischen. Alles unter die Wunderbrotmischung heben und mit 500ml Wasser aufgießen.

2

Den Teig nach Packungsanleitung mindestens 3 Std. quellen lassen.

3

Alles in eine gefettete Form geben, gut andrücken und mit den Mandeln verzieren. Das Brot wie gewohnt laut Packungsangabe backen.