Glutenfreie Buchweizen-Galettes

Aufwand Aufwand: einfach - 15 min
Vorbereiten Vorbereiten: 10 min
Abkühlzeit Abkühlzeit: 5 min
glutenfrei hefefrei laktosefrei vegan weizenfrei

Zutaten für 2 Personen

100 g Buchweizenmehl
80 g Reismehl
3 Eier
1 TL Salz
1 Prise Muskatnuss
1 Prise weißer Pfeffer
Butter oder neutrales Öl zum Braten
300 ml Wasser (oder Reis- bzw. Kuhmilch)

100 g Buchweizenmehl 80 g Reismehl 3 Eier 1 TL Salz 1 Prise Muskatnuss 1 Prise weißer Pfeffer Butter oder neutrales Öl zum Braten 300 ml Wasser (oder Reis- bzw. Kuhmilch)

Zubereitung:

1

Mehl, Eier, Salz, Gewürze und ca. die Hälfe der Flüssigkeit mit dem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. Den Rest der Flüssigkeit einrühren. In einer beschichteten Pfanne bei mittlerer Hitze den Teig portionsweise von beiden Seiten knusprig backen.

Serviervorschlag
Besonders lecker ist es, wenn die Galettes mit geriebenem Gouda, Schnittlauch und viel frisch gemahlenem Pfeffer servieren. Dazu passt gut ein grüner Salat.