Halloween Monster Muffins

Aufwand Aufwand: einfach - 110 min
Vorbereiten Vorbereiten: 45 min
hefefrei hefefrei weizenfrei weizenfrei

Für 12 Muffins

  • 1 Packung Bauckhof Dinkel Muffins Schoko
  • Etwa 100g Bauckhof Choco Balls, glutenfrei
  • 2 Eier
  • 75 g Butter
  • 75 ml Milch
  • 200 g Frischkäse, natur
  • 1 Schuss Milch
  • 1 EL Backkakao
  • 4 EL Honig oder Bauckhof Rübensirup
  • 12 Paar Zuckeraugen
" 1 Packung Bauckhof Dinkel Muffins Schoko" , " Etwa 100g Bauckhof Choco Balls, glutenfrei" , " 2 Eier" , " 75 g Butter" , " 75 ml Milch" , " 200 g Frischkäse, natur" , " 1 Schuss Milch" , " 1 EL Backkakao" , " 4 EL Honig oder Bauckhof Rübensirup" , " 12 Paar Zuckeraugen"

Zubereitung:

1

Die Muffins nach Packungsanleitung mit 75 g Butter und 75 ml Milch zubereiten. Die Muffins nach dem Backen abkühlen lassen.

2

Frischkäse, Kakao, Milch und Honig zu einer glatten Creme verrühren.

3

Die Muffins nicht all zu dick mit der Creme bestreichen und jeweils ein paar Zuckeraugen auf die Creme geben.

4

Die Choco Balls in ein Schälchen füllen und die Muffins mit der Creme in die Balls drücken. Wenn kleine Lücken entstehen, das Ganze mit ein paar Bällchen auffüllen.

Tipp: Die Muffins zügig servieren, sonst werden die Choco Balls weicher. Wer keinen Backkakao zu Hause hat, kann auch Trinkpulver mit Kakao verwenden. Dann mit dem Honig/Sirup etwas sparsamer umgehen.