Herbstliche Brotfladen mit gemischten Pilzen

Aufwand Aufwand: einfach - 40 min
Vorbereiten Vorbereiten: 20 min
eifrei eifrei glutenfrei glutenfrei weizenfrei weizenfrei

Rezept für 4 Fladen:

  • ½ Packung Bauckhof Bio Krustenbrot Hafer
  • ½ Pk. Trockenhefe
  • 250 ml lauwarmes Wasser
  • 4 EL Schmand
  • ½ rote Zwiebel
  • 250 g gemischte Pilze (roh oder aus der Konserve)
  • 2 EL Öl
  • 3-4 Zweige Thymian
  • 4-6 Scheiben Ziegenweichkäse
  • Salz & Pfeffer
" ½ Packung Bauckhof Bio Krustenbrot Hafer" , " ½ Pk. Trockenhefe" , " 250 ml lauwarmes Wasser" , " 4 EL Schmand" , " ½ rote Zwiebel" , " 250 g gemischte Pilze (roh oder aus der Konserve)" , " 2 EL Öl" , " 3-4 Zweige Thymian" , " 4-6 Scheiben Ziegenweichkäse" , " Salz & Pfeffer"

Zubereitung:

1

Die Hälfte der Brotmischung abwiegen und mit der ½ Packung Trockenhefe vermischen, 250ml lauwarmes Wasser dazugeben und zu einem Teig verarbeiten. Den Teig anschließend in vier Portionen teilen.

2

Ein Blech mit Backpapier belegen und den Teig, mit feuchten Händen, zu Fladen formen. Den Ofen auf 230°C Umluft vorheizen.

3

Das Blech abdecken und den Teig an einem warmen Ort etwa 20min gehen lassen.

4

In der Zwischenzeit die Pilze gründlich putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zwiebel pellen und in dünne Halbmonde scheiden.

5

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebel, zusammen mit den Pilzen etwa 5min anschwitzen. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

6

Die Fladen vorsichtig mit Schmand bestreichen und die Pilzmischung darüber geben.

7

Den Käse in kleine Stücke schneiden und darüber geben. Alles für etwa 20min backen.

8

Vor dem Servieren mit Thymian bestreuen.

Unsere Produktempfehlungen: