KeyLime Törtchen

Aufwand Aufwand: einfach - 60 min
Vorbereiten Vorbereiten: 30 min
Abkühlzeit Abkühlzeit: 180 min
glutenfrei hefefrei laktosefrei vegan eifrei weizenfrei

Für 6 Muffins

  • 120g Bauckhof Hafer Crunchy Basis
  • 50g vegane Butter
  • 200ml Hafermilch
  • 50ml Hafersahne
  • 30g Stärke
  • 50g Zucker
  • 2 Bio Limetten, Saft und Schale
  • 100ml vegane Schlagcreme
  • 1 TL Vanillezucker
  • Etwas Minze und Limettenabrieb als Deko

 

" 120g Bauckhof Hafer Crunchy Basis" , " 50g vegane Butter" , " 200ml Hafermilch" , " 50ml Hafersahne" , " 30g Stärke" , " 50g Zucker" , " 2 Bio Limetten, Saft und Schale" , " 100ml vegane Schlagcreme" , " 1 TL Vanillezucker" , " Etwas Minze und Limettenabrieb als Deko"

Zubereitung:

1

Die Hafer Crunchy in einem Mixer oder einem Mulizerkleinerer zerbröseln. Die vegane Butter erhitzen und mit den Crunchy vermischen.

2

Die Brösel in eine Muffinform geben und andrücken – dabei einen Rand von etwas 3cm formen. Die Form 30 Minuten kalt stellen.

3

Hafermilch, Sahne, Stärke, Zucker, Limettenabrieb und Saft in einem Topf verrühren. Das Ganze zum Kochen bringen und 2-3 Minuten köcheln lassen, bis es eindickt.

4

Das Ganze in die Muffinmulden füllen und 3-4 Stunden kaltstellen.

5

Die Schlagcreme mit dem Vanillezucker aufschlagen und die Törtchen verzieren. Mit etwas Limettenabrieb und Minze dekorieren. Die Key Lime Törtchen können auch mit Zitrone, statt Limette zubereitet werden.

Unsere Produktempfehlungen: