Kirsch Crumble

Aufwand Aufwand: einfach - 30 min
Vorbereiten Vorbereiten: 20 min
hefefrei eifrei

Für circa vier Personen

  • 75 g Bauckhof Haferflocken Kleinblatt
  • 50 g Bauckhof Weizenmehl 550
  • 50 g kalte Butter
  • 2 EL Rohrzucker
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Prise Salz
  • 600 g Süßkirschen
" 75 g Bauckhof Haferflocken Kleinblatt" , " 50 g Bauckhof Weizenmehl 550" , " 50 g kalte Butter" , " 2 EL Rohrzucker" , " 1/2 TL Zimt" , " 1 Prise Salz" , " 600 g Süßkirschen"

Zubereitung:

1

Haferflocken, Mehl, kalte Butter, Zucker, Zimt und Salz mit der Hand so lange verkneten, bis einheitliche krümmelige Streusel entstehen.

2

Die Kirschen abtropfen und in eine kleine Auflaufform schichten. Die Kirschschicht sollte doppelt so hoch sein, wie die Streuselschicht, damit der Crumble nicht zu trocken wird.

3

Zwei Esslöffel Wasser zu den Kirschen geben und mit den Streuseln bedecken.

4

Im vorgeheizten Backofen 10 Minuten bei 200 °C backen. Dann die Temperatur auf 175°C reduzieren und circa 20 Minuten weiterbacken. Die Streusel sollten goldgelb sein.