Knoblauch-Kräuter-Brötchen

Aufwand Aufwand: einfach - 100 min
Vorbereiten Vorbereiten: 70 min
glutenfrei laktosefrei vegan eifrei weizenfrei
  • 500g Bauckhof Dinkelmehl Type 1050
  • ½ Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe
  • 275ml lauwarmes Wasser
  • 1 EL Salz
  • 3 Knoblauchzehen zerdrückt
  • 2 EL  geschnittener Dill
  • 1 EL geschnittene Petersilie,
  • 2 EL Öl
" 500g Bauckhof Dinkelmehl Type 1050" , " ½ Würfel Hefe oder 1 Päckchen Trockenhefe" , " 275ml lauwarmes Wasser" , " 1 EL Salz" , " 3 Knoblauchzehen zerdrückt" , " 2 EL  geschnittener Dill" , " 1 EL geschnittene Petersilie," , " 2 EL Öl"

Zubereitung:

1

Alle Zutaten zusammen kneten bis ein geschmeidiger Teig entsteht.

Mit einem feuchten Tuch abdecken und an einem warmen Ort circa 30 Minuten gehen lassen, bis sich die Teigmasse verdoppelt hat.

2

Nochmals kneten und Brötchen formen.

Blech einfetten, Brötchen darauf legen, abdecken und weitere 30 Minuten gehen lassen.

3

Den Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze vorheizen und ein Schälchen Wasser in den Ofen stellen.

Die Brötchen mit Öl bepinseln und circa 35 Minuten backen.

Unsere Produktempfehlungen: