Lauchsuppe mit Stangenbrot

Aufwand Aufwand: mittel - 70 min
eifrei eifrei hefefrei hefefrei weizenfrei weizenfrei glutenfrei glutenfrei vegan vegan laktosefrei laktosefrei

Für 2-3 Portionen

  • 1 x Bauckhof Schnelle Brötchen Hafer
  • 400 ml Wasser
  • 2 EL heller Essig (z.B. Apfel- oder Weißweinessig)
  • 2 EL neutrales Öl
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • 200 g vegane Frischcreme
  • 1 TL getrockneter Thymian
  • 2 EL gehackte Petersilie
  • Salz, Pfeffer
  • 4-6 EL Hefeflocken
  • 175 g Räuchertofu
  • 3 EL Olivenöl
  • Zum Bestreuen beispielsweise Haferflocken und/oder Kümmel
" 1 x Bauckhof Schnelle Brötchen Hafer" , " 400 ml Wasser" , " 2 EL heller Essig (z.B. Apfel- oder Weißweinessig)" , " 2 EL neutrales Öl" , " 2 Stangen Lauch" , " 1 Zwiebel" , " 1 Knoblauchzehe" , " 1 Liter Gemüsebrühe" , " 200 g vegane Frischcreme" , " 1 TL getrockneter Thymian" , " 2 EL gehackte Petersilie" , " Salz, Pfeffer" , " 4-6 EL Hefeflocken" , " 175 g Räuchertofu" , " 3 EL Olivenöl" , " Zum Bestreuen beispielsweise Haferflocken und/oder Kümmel"

Zubereitung:

1

Den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen. Dann die Brötchenmischung mit Wasser, Öl und Essig mit einem Löffel kurz verrühren.

2

Mit feuchten Händen aus dem Teig zwei Stangenbrote formen und auf ein Blech mit Backpapier legen. Die Brote mit Haferflocken und Kümmel bestreuen. Ohne Gehzeit für 35 bis 40 Minuten backen.

3

Zwiebel und Knoblauch fein hacken. Den Lauch gut putzen, oberes Grün und Wurzelansatz entfernen – den Rest in dünne Ringe schneiden.

4

Etwas Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebel zusammen mit dem Knoblauch glasig anschwitzen. Den Lauch hinzugeben.

5

Alles mit Brühe, Frischcreme und Hefeflocken ablöschen. Die Suppe würzen und 15-20 Minuten köcheln lassen. Das Tofu würfeln und in einer Pfanne mit Öl anbraten.

Die Suppe mit Brot und Tofu, sowie etwas Petersilie servieren.