Panini mit Sommergemüse und Ziegenkäse

Aufwand Aufwand: einfach - 60 min
Vorbereiten Vorbereiten: 35 min
glutenfrei laktosefrei hefefrei eifrei weizenfrei

Für 4 Stück

  • 1 Bauckhof Krustenbrot Hafer, glutenfrei
  • 3-4 Champignons
  • ½ Zucchini
  • ½ Aubergine
  • 2-3 TL Senf
  • 80g Ziegen-Weichkäse
  • Etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
" 1 Bauckhof Krustenbrot Hafer, glutenfrei" , " 3-4 Champignons" , " ½ Zucchini" , " ½ Aubergine" , " 2-3 TL Senf" , " 80g Ziegen-Weichkäse" , " Etwas Olivenöl" , " Salz & Pfeffer"

Zubereitung:

1

Das Brot nach Packungsanleitung zubereiten und abkühlen lassen.

2

Das Gemüse waschen und in Scheiben schneiden. Etwas Öl in einer Grillpfanne oder einem Kontaktgrill erhitzen und das Gemüse portionenweise darin anbraten. Das Ganze würzen und beiseite legen.

3

Vier Scheiben Brot abschneiden und zwei der Scheiben mit etwas Senf bestreichen. Das gegrillte Gemüse auf den bestrichenen Scheiben verteilen.

4

Den Käse in Scheiben schneiden und auf das Gemüse geben. Nun die Brote deckeln und im geölten Kontaktgrill oder der Pfanne von beiden Seiten knusprig anbraten – dabei sollte der Käse ein wenig schmelzen.

5

Zum Servieren die Panini einmal durchschneiden.

Je nach Saison kann das Gemüse nach Belieben variiert werden.

Unsere Produktempfehlungen: