Schwarzwälder Kirsch-Dessert mit Hafer Crunchy

Aufwand Aufwand: einfach - 20 min
Vorbereiten Vorbereiten: 20 min
glutenfrei hefefrei eifrei weizenfrei

Für 2 Portionen

  • 8-10 EL Bauckhof Hafer Crunchy Schoko
  • 50ml Sahne
  • 80g Joghurt
  • 50g saure Sahne
  • 2 TL Kakao
  • 1 EL brauner Zucker
  • 200g Sauerkirschen aus dem Glas (oder Sauerkirschmarmelade)
" 8-10 EL Bauckhof Hafer Crunchy Schoko" , " 50ml Sahne" , " 80g Joghurt" , " 50g saure Sahne" , " 2 TL Kakao" , " 1 EL brauner Zucker" , " 200g Sauerkirschen aus dem Glas (oder Sauerkirschmarmelade)"

Zubereitung:

1

Die Sahne steifschlagen. Joghurt, Zucker, Kakao und saure Sahne unterheben.

2

Kirschen aus dem Glas abtropfen lassen.

3

Nun etwa 4 EL Hafer Crunchy Schoko auf zwei Gläser verteilen. Dann ein paar Kirschen oder Kirschmarmelade und etwas Creme darüber geben.

4

Wieder Crunchy auf die Creme geben und mit Kirschen, sowie Creme bedecken.

5

Zum Schluss mit Creme und ein paar Crunchies abschließen.

Tipp: Für eine vegane Variante könnt ihr die Milchprodukte einfach durch pflanzliche Produkte ersetzen.

Unsere Produktempfehlungen: