Schwedische Brottorte mit Räucherlachs

Aufwand Aufwand: einfach - 110 min
Vorbereiten Vorbereiten: 40 min
Abkühlzeit Abkühlzeit: 120 min
hefefrei hefefrei glutenfrei glutenfrei eifrei eifrei weizenfrei weizenfrei

Für 1 Springform

  • 1 Pk. Bauckhof Wunderbrot
  • 350g Frischkäse, natur
  • 200g körniger Frischkäse
  • 200g Schmand
  • 1 Bund Dill
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • Salz, Pfeffer
  • 1/3 Salatgurke
  • 5-6 Radieschen
  • 200g Räucherlachs
" 1 Pk. Bauckhof Wunderbrot" , " 350g Frischkäse, natur" , " 200g körniger Frischkäse" , " 200g Schmand" , " 1 Bund Dill" , " 2 Frühlingszwiebeln" , " Salz, Pfeffer" , " 1/3 Salatgurke" , " 5-6 Radieschen" , " 200g Räucherlachs"

Zubereitung:

1

Das Wunderbrot nach Packungsanleitung klassisch oder in der schnellen Variante zubereiten. Eine Kastenform (15x24cm) oder Springform (26er) einfetten, den Teig hineingeben und glatt streichen.

2

Den Ofen auf 200°C vorheizen und das Brot für 70 Minuten backen. Danach komplett auskühlen lassen und aus der Form lösen.

3

In der Zwischenzeit Frischkäse, körnigen Frischkäse und Schmand zusammen glatt rühren. ¾ des Dills, zusammen mit den Frühlingszwiebeln fein hacken und unterheben. Die Creme mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Das Brot, wie einen Tortenboden, zweimal längs halbieren. Die Gurke und die Radieschen in dünne Scheiben schneiden. Ein paar Scheiben davon, als Deko zur Seite legen.

5

1/3 der Creme auf dem untersten Boden verteilen. Gurkenscheiben fächerartig darauf verteilen und 1/3 Räucherlachs dazugeben. Mit wenig Creme bedecken und den zweiten Brotboden auflegen.

6

Das Ganze wieder mit Creme bestreichen und mit den Radieschen, sowie Lachs belegen. Wieder dünn mit Creme bestreichen und den Brotdeckel auflegen.

7

Die restliche Creme, sowie den übrigen Lachs, die Gurken und Radieschen darauf drapieren. Alles mit Dill dekorieren und die Torte für 1-2 Stunden kaltstellen.

Tipp: Wer das Ganze als vegetarische oder vegane Variante zubereiten möchte, der kann „Möhrenlachs“ statt des Räucherlachs verwenden. Das Rezept für Möhrenlachs findet ihr unter https://www.bauckhof.de/produkte/rezepte/detail/nordisches-roggenfladenbrot/

Frischkäse und Schmand lassen sich durch vegane Alternativen ersetzen.

Unsere Produktempfehlungen: