Winterliches Lebkuchen-Porridge

Aufwand Aufwand: einfach - 10 min
eifrei eifrei hefefrei hefefrei glutenfrei glutenfrei

Für 2 Portionen

  • 100 g Bauckhof Hot Hafer Schoko
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 200 ml Milch
  • 40 g (glutenfreie) Lebkuchen
  • Optional zum Garnieren:
  • ½ Granatapfel
  • 1 Kaki
" 100 g Bauckhof Hot Hafer Schoko" , " 1 TL Lebkuchengewürz" , " 200 ml Milch" , " 40 g (glutenfreie) Lebkuchen" , " Optional zum Garnieren:" , " ½ Granatapfel" , " 1 Kaki"

Zubereitung:

1

Hot Hafer Schoko und Lebkuchengewürz in einen Topf geben und die Milch zugießen. Bei mittlerer Hitze langsam aufkochen und unter Rühren etwa 2-3 Minuten sanft köcheln lassen.

2

Lebkuchen klein schneiden und 2/3 davon am Ende der Quellzeit unter das warme Porridge rühren. Das Lebkuchen-Porridge auf zwei Schüsseln verteilen.

3

Granatapfelkerne aus der Schale lösen und die Kaki in mundgerechte Stücke schneiden. Beides auf dem Porridge verteilen und mit den restlichen Lebkuchenwürfeln garniert servieren.

Tipp: Für eine etwas weniger schokoladige Variante kann statt dem Hot Hafer Schokolade einfach das ungesüßte Hot Hafer Basis verwendet werden.

Unsere Produktempfehlungen: