Bauckhof Naturkost | Vegane und glutenfreie Empanadas

Vegane und glutenfreie Empanadas

Aufwand Aufwand: 20 min
Vorbereiten Vorbereiten: 60 min
eifrei eifrei glutenfrei glutenfrei hefefrei hefefrei laktosefrei laktosefrei vegan vegan weizenfrei weizenfrei

Rezept für 16-18 Stück

  • 1 x Bauckhof Flammkuchen
  • 280 ml Wasser
  • 4 EL neutrales Öl
  • 2 EL Essig
  • 200 g Brokkoli, TK oder frisch
  • 100 g TK Spinat
  • 2 kleine Möhren
  • 1 große Zwiebel
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Erbsen, Dose oder TK
  • 100 g Mais
  • 1/2 rote Paprika
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • Etwas Chili
  • Salz, Pfeffer
  • Etwas Hafermilch
" 1 x Bauckhof Flammkuchen" , " 280 ml Wasser" , " 4 EL neutrales Öl" , " 2 EL Essig" , " 200 g Brokkoli, TK oder frisch" , " 100 g TK Spinat" , " 2 kleine Möhren" , " 1 große Zwiebel" , " 2 Knoblauchzehen" , " 100 g Erbsen, Dose oder TK" , " 100 g Mais" , " 1/2 rote Paprika" , " 2 TL Paprika edelsüß" , " 1 TL Kreuzkümmel" , " Etwas Chili" , " Salz, Pfeffer" , " Etwas Hafermilch"

Zubereitung:

1

Brokkoli und Spinat kochen. Die Möhren schälen und in sehr kleine Würfel schneiden. Ebenfalls kochen. TK Erbsen ebenfalls kochen. Brokkoli und Spinat anschließend fein hacken.

2

Zwiebel und Knoblauch pellen. Beides fein hacken. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und das Ganze darin anschwitzen. Paprika in sehr kleine Würfel schneiden. Mais und ggf. Erbsen abgießen.

3

Rohes und gegartes Gemüse miteinander vermengen, würzen und abkühlen lassen.

4

Den Ofen auf 210°C Ober-/Unterhitze vorheizen. In der Zwischenzeit den Teig nach Packungsanleitung zubereiten und in zwei Portionen teilen. Eine Portion auf einem Stück Backpapier ausrollen und Kreise mit einem Durchmesser von etwa 12-14cm ausstechen. Den restlichen Teig wieder zusammenfassen, ausrollen und erneut ausstechen.

5

Jeweils einen Esslöffel der Füllung auf einen Teigkreis geben. Die Ränder leicht mit Wasser befeuchten und alles einmal zusammenklappen. Die Ränder zusammendrücken und etwas einklappen.

6

Die Empanadas auf ein Blech mit Backpapier legen, mit etwas Hafermilch bepinseln und für 20-25 Minuten backen.

Unsere Produktempfehlungen: