Bauckhof Naturkost | French Toast mit Honig

French Toast mit Honig

Aufwand Aufwand: 65 min
weizenfrei weizenfrei glutenfrei glutenfrei

Für 6 Toast

  • 150 g Bauckhof Haferflakes
  • 3 Eier
  • 120 ml Milch
  • 2 EL Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Zimt
  • 1 Prise Muskatnuss
  • 1 EL flüssiger Honig oder Ahornsirup
  • 3 EL Butter
  • 6 Scheiben glutenfreies Toast
" 150 g Bauckhof Haferflakes" , " 3 Eier" , " 120 ml Milch" , " 2 EL Zucker" , " 1 Päckchen Vanillezucker" , " 1 Prise Zimt" , " 1 Prise Muskatnuss" , " 1 EL flüssiger Honig oder Ahornsirup" , " 3 EL Butter" , " 6 Scheiben glutenfreies Toast"

Zubereitung:

1

Eier, Milch, Zucker, Vanillezucker, Zimt und Muskat in einer großen Auflaufform verquirlen. Die Brotscheiben hineinlegen und etwa 10 Minuten ziehen lassen. Dabei immer mal wieder wenden.

2

Die Haferflakes mithilfe eines Nudelholzes leicht zerbröseln. Die Flakes auf einen flachen Teller geben. Einen Esslöffel Butter in einer großen Pfanne zerlassen. Jeweils zwei Brotscheiben aus der Eimischung holen, mit den Flakes panieren und von beiden Seiten goldbraun ausbacken.

3

Mit den restlichen Toast-Scheiben ebenso verfahren. Die Scheiben zum Abkühlen auf einen Teller legen. Zum Schluss den Honig oder Ahornsirup über die warmen French Toasts träufeln und sofort servieren.

Tipp: Das French Toast kann auch als laktosefreie Variante zubereitet werden. Dafür die Milch durch Hafermilch ersetzen und statt Butter einfach Margarine verwenden.

Unsere Produktempfehlungen: