Bauckhof Naturkost | Knusprige Lebkuchenplätzchen

Knusprige Lebkuchenplätzchen

Aufwand Aufwand: 225 min
hefefrei hefefrei

Zutaten für 40 Plätzchen

  • 200 g Bauckhof Weizenmehl Type 405
  • 50 g gemahlene Nüsse
  • 1 TL Lebkuchengewürz
  • 1 Prise Salz
  • 100 g Zucker
  • 2 EL Backkakao
  • ½ TL Backpulver
  • 140 g weiche Butter
  • 1 Ei
  • 150 g Zartbitterkuvertüre
  • Optional gehackte Mandeln oder Streusel
     
" 200 g Bauckhof Weizenmehl Type 405" , " 50 g gemahlene Nüsse" , " 1 TL Lebkuchengewürz" , " 1 Prise Salz" , " 100 g Zucker" , " 2 EL Backkakao" , " ½ TL Backpulver" , " 140 g weiche Butter" , " 1 Ei" , " 150 g Zartbitterkuvertüre" , " Optional gehackte Mandeln oder Streusel  "

Zubereitung:

1

Weizenmehl, gemahlene Nüsse, Lebkuchengewürz, Salz, Zucker, Backkakao und Backpulver in eine große Schüssel geben und grob vermengen. 

2

Weiche Butter und Ei zugeben und zu einem glatten Teig verkneten. Teig zu einer Kugel formen und in Frischfolie eingewickelt etwa 2 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen.

3

Ofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Teig nach der Ruhezeit auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche gleichmäßig dünn ausrollen. 

4

Mit Ausstechern nach Wahl Plätzchen ausstechen und diese auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen. Im Ofen auf mittlerer Schiene etwa 8 Minuten backen, dann auf ein Kuchengitter umsetzen und vollständig erkalten lassen.

5

Zartbitterkuvertüre grob hacken und im Wasserbad schmelzen. Die Schokolade nun in feinen Fäden über die Lebkuchenplätzchen ziehen und optional mit gehackten Mandeln oder Streuseln garnieren. Vollständig erhärten lassen, dann luftdicht verschlossen aufbewahren.

Unsere Produktempfehlungen: