Bauckhof Naturkost | Mozzarella-Tomatenburger-Bällchen

Mozzarella-Tomatenburger-Bällchen

Aufwand Aufwand: 30 min
eifrei eifrei glutenfrei glutenfrei hefefrei hefefrei weizenfrei weizenfrei

Für 2 Portionen

  • 1 Pck. Bauckhof Tomatenburger
  • 225 ml kaltes Wasser
  • 120 g Ricotta
  • ½ Zitrone
  • 1 Prise Salz
  • 2 Karotten
  • 2 Tomaten
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 Handvoll Salat, z. B. Rucola
  • 1 Pck. Mini-Mozzarellakugeln
  • 3 EL Pankomehl
  • 4 EL Sonnenblumenöl zum Braten
  • 2-3 Laugenstangen oder längliche Brötchen
" 1 Pck. Bauckhof Tomatenburger" , " 225 ml kaltes Wasser" , " 120 g Ricotta" , " ½ Zitrone" , " 1 Prise Salz" , " 2 Karotten" , " 2 Tomaten" , " 1 kleine rote Zwiebel" , " 1 Handvoll Salat, z. B. Rucola" , " 1 Pck. Mini-Mozzarellakugeln" , " 3 EL Pankomehl" , " 4 EL Sonnenblumenöl zum Braten" , " 2-3 Laugenstangen oder längliche Brötchen"

Zubereitung:

1

Die Tomatenburger Trockenmischung in eine Schüssel geben. 225 ml kaltes Wasser zugeben, gründlich vermengen und ca. 5 Minuten quellen lassen. Für die Zitronenricotta den Ricotta mit Schalenabrieb und Saft der Zitrone vermengen und mit Salz abschmecken.

2

Karotten schälen und mit einem Spiralschneider spiralisieren. Alternativ mit einem Sparschäler in feine Streifen raspeln. Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel abziehen und in Ringe schneiden. Salat putzen, waschen und trockenschütteln.

3

Je ca. 2 TL von der Masse abnehmen, mit feuchten Händen zu Kugeln formen, anschließend flach drücken, mit einer Mini-Mozzarellakugel füllen und die Tomatenburgermasse anschließend lückenlos um die Mozzarellakugeln verschließen und andrücken.

4

Die Mozzarella-gefüllten Bällchen nun in Pankomehl wenden. Anschließend in einer heißen Pfanne in Sonnenblumenöl unter Wenden von allen Seiten knusprig braten.

5

Laugenstangen halbieren, mit Zitronenricotta bestreichen und mit dem vorbereiteten Salat und Gemüse belegen. Zuletzt die noch heißen Tomatenburger-Mozzarella-Bällchen auf die Laugenstangen geben und genießen.

Tipp: Die Tomatenburger-Mozzarella-Bällchen schmecken auch kalt beim Picknick oder als deftiger Pausensnack.

Unsere Produktempfehlungen: