Bauckhof Naturkost | Schoko-Waldbeertorte

Schoko-Waldbeertorte

Aufwand Aufwand: 125 min
hefefrei hefefrei

Zutaten für eine Tortenspringform 20cm

  • Bauckhof Schokotorte
  • 90 g neutrales Öl
  • 250 ml Wasser
  • 1,5 EL Zitronensaft
  • 600 ml Sahne
  • 150 ml Milch
  • 350 g TK Waldbeeren
  • 3 EL Zucker
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • Abrieb einer Bio Zitrone
  • 50 ml Kirschsaft
  • 1 1/2 EL Speisestärke
  • 100g Zartbitterschokolade
  • 60ml Sahne
     
" Bauckhof Schokotorte" , " 90 g neutrales Öl" , " 250 ml Wasser" , " 1,5 EL Zitronensaft" , " 600 ml Sahne" , " 150 ml Milch" , " 350 g TK Waldbeeren" , " 3 EL Zucker" , " 1 Pk. Vanillezucker" , " Abrieb einer Bio Zitrone" , " 50 ml Kirschsaft" , " 1 1/2 EL Speisestärke" , " 100g Zartbitterschokolade" , " 60ml Sahne  "

Zubereitung:

1

Zuerst die Schokoladen nach Packungsanleitung zubereiten.

2

Während die Böden abkühlen, kann die Waldbeerfüllung zubereitet werden. Dafür die Beeren mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenabrieb in einen Topf geben. Den Kirschsaft mit der Speisestärke verrühren und hinzugeben. Das Ganze zum Kochen bringen und 1-2min köcheln lassen, bis die Fruchteinlage abgekühlt ist. Dann komplett abkühlen lassen.

3

Nun die Schokoladencreme nach Packungsanleitung zubereiten und beiseite stellen.

4

Den Schokokuchen zweimal horizontal Teilen, sodass drei Böden entstehen. Der untere Boden wird als Deckel verwendet. Den oberen Boden mit der Schnittseite nach unten auf einen Teller legen. Nun die Springform oder einen Tortenring umlegen und die Waldbeerfüllung auf dem Boden verteilen.

5

Den zweiten Boden auflegen und 1/2 der Schokocreme darauf verteilen. Zum Schluss den letzten Boden auflegen und mit der restlichen Creme bestreichen. Die Rand bleibt diesmal frei aber wer mag, kein ein wenig Creme zur Seite stellen, um sie für die Deko zu verwenden.

6

Zum Schluss die Sahne erhitzen, Schokolade hacken und darin auflösen. Das Ganze in einen kleinen Beutel füllen, Spitze abschneiden und die Torte mit einem Drip Rand verzieren. Die restliche Schokolade auf die Torte geben und Glattstreichen.

Tipp: Wer die Torte gerne komplett einstreichen möchte, gibt nur 1/3 der Füllung auf den zweiten Boden. Zur Weihnachtszeit kann auch ein wenig Zimt zur Waldbeerfüllung gegeben werden.

Unsere Produktempfehlungen: