Bauckhof Naturkost | Spekulatius mit Mandeln

Spekulatius mit Mandeln

AufwandAufwand:60 min
glutenfrei glutenfrei hefefrei hefefrei weizenfrei weizenfrei

Für 2 Backbleche

  • 250 g Bauckhof Mehl-Mix Kuchen, glutenfrei
  • 220 g Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1 EL Vanillezucker
  • 1 ½ TL Spekulatiusgewürz
  • 1 Prise Salz
  • 2 Eier
  • 100 g kalte Butter, in kleinen Würfel
  • 50 g gemahlene Mandeln
  • 50 g gehobelte Mandeln
" 250 g Bauckhof Mehl-Mix Kuchen, glutenfrei" , " 220 g Zucker" , " 1 TL Backpulver" , " 1 EL Vanillezucker" , " 1 ½ TL Spekulatiusgewürz" , " 1 Prise Salz" , " 2 Eier" , " 100 g kalte Butter, in kleinen Würfel" , " 50 g gemahlene Mandeln" , " 50 g gehobelte Mandeln"

Zubereitung:

1

Alle Zutaten für den Teig miteinander verkneten und 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen. Den Ofen auf 190°C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2

Den Teig teilen und jeweils eine Portion dünn auf einem Stück Backpapier ausrollen. Den Teig dabei etwas bemehlen, damit es nicht klebt.

3

Die Hälfte der Mandelblättchen darüber verteilen und einmal mit dem Nudelholz drüber rollen, damit sie am Teig haften.

4

Die Spekulatius mit einem Messer in der gewünschten Größe vorschneiden und anschließend für 12 Minuten backen. Wer die Spekulatius etwas weicher mag, kann sie ein paar Minuten kürzer backen.

5

Nach dem Backen auskühlen lassen und auseinanderbrechen oder -schneiden.

Mit dem zweiten Teil des Teiges ebenso verfahren. Die fertigen Spekulatius in einer Blechdose aufbewahren.