Bauckhof Naturkost | Zimtschnecken-Plätzchen

Zimtschnecken-Plätzchen

Aufwand Aufwand: 105 min
hefefrei hefefrei

Zutaten für 16-20 Portionen

  • 250 g Bauckhof Dinkelmehl Type 630
  • 1 gestrichener TL Backpulver
  • 75 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 125 g weiche Butter
  • 2 EL Wasser 
  • 75 g brauner Zucker
  • 1,5 TL Zimt
     
" 250 g Bauckhof Dinkelmehl Type 630" , " 1 gestrichener TL Backpulver" , " 75 g Zucker" , " 1 Pck. Vanillezucker" , " 1 Prise Salz" , " 1 Ei" , " 125 g weiche Butter" , " 2 EL Wasser " , " 75 g brauner Zucker" , " 1,5 TL Zimt  "

Zubereitung:

1

Dinkelmehl mit Backpulver, Zucker, Vanillezucker und Salz in eine Schüssel geben und vermengen.
 

2

Ei und weiche Butter zugeben und zu einem glatten Teig verkneten.
 

3

Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einem Rechteck (ca. 30x35 cm) ausrollen und dünn mit Wasser bepinseln.
 

4

Braunen Zucker mit Zimt vermengen und gleichmäßig auf den befeuchteten Teig streuen. Den Teig nun von der kurzen Seite her straff aufrollen und etwa 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
 

5

Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Die Zimtschnecken-Rolle anschließend in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen.
 

6

Die Zimtschnecken-Plätzchen im Ofen ca. 12 Minuten backen, dabei zwischendurch beim Backen mit einem Tortenheber wieder etwas flach drücken. Vollständig erkalten lassen und genießen.