Bockshornkleekäse

Bockshornkleekäse

Handwerklich hergestellter Schnittkäse aus Heumilch
Bockshornkleekäse
Abbildung ähnlich.
Beschreibung

Vier Wochen reift unser Bockshornkleekäse, der wie alle unsere Käse handwerklich und mit großer Sorgfalt aus Heumilch hergestellt wird. Der Samen den Bockshornklees werden vor dem Verschöpfen in den Käsebruch eingearbeitet und verleihen dem Käse seinen nussigen Geschmack. Die Rinde wird mit Rotschmierekulturen gepflegt und kann mitgegessen werden.

Fett i. Tr.: 45%

Fettgehaltsstufe: Vollfettstufe

Art der Reifung: rindengereift

Reifezeit: 4 Wochen

Unsere Kühe weiden auf unseren Wiesen in Amelinghausen und werden mit Heu zugefüttert. Hier erfahren Sie mehr über unsere Demeter-Kühe und die muttergebundene Kälberhaltung.

Produkthinweise
Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
Qualitätsstandards: demeter, EU Bio-Logo
Herstellungsland: Hergestellt in Deutschland
Lagerung

4 bis max. 12 Grad