WfbM Töpferei & Werkstube - Bauckhof

Töpferei und Werkstube für behinderte Menschen

Zauberschalen und Feueranzünder

In der Töpferei werden Gebrauchs- und Gartenkeramik sowohl als Einzelstück als auch in Serie hergestellt. Durch den geschützten Raum besteht hier die Möglichkeit einer besonderen intensiven Betreuung. Die Werkstube ist an die Töpferei gegliedert und bietet Menschen mit erhöhten Hilfebedarf ebenfalls einen sehr geschützten Arbeitsplatz. In der Werkstube werden Matten und Untersetzer gewebt, Kerzen gezogen, in den Erntezeiten Gemüse, Obst und Kräuter verarbeitet.

Unsere Töpferei ist ein Meisterbetrieb der auch Lehrlinge ausbildet. Unser hochwertiges Steinzeug wird teilweise bei 1300 Grad im Holzofen gebrannt.
Öffnungszeiten der Töpferei für Kundinnen und Kunden finden Sie hier

Arbeitsbereich Töpferei

  • Töpferei
  • Weberei
  • Kerzenzieherei

Aufgaben

  • Herstellung von Gebrauchs- und Gartenkeramik
  • Weben von Matten und Untersetzern
  • Kerzenreste zu neuen Kerzen verarbeiten