Handwerk

Mit Sorgfalt und Liebe zum Produkt

Der Käse vom Bauckhof ist rundum gut, auch die kastenförmigen Laibe, und traditionell hergestellt. Der Fettgehalt ist naturbelassen und liegt bei mindestens 45 Prozent Fett in der Trockenmasse. Wir verwenden für die Herstellung natürliches Kälberlab und bei unseren Kräuterkäsen nach Möglichkeit natürlich Demeter-Kräuter.

Die meisten Arbeitsschritte werden von Hand durchgeführt: vom Einlaben über die Bruchherstellung mit der Käseharfe bis zum Verschöpfen in die Käseformen. Diese handwerkliche Arbeitsweise erfordert viel Wissen, Geschick und Erfahrung und macht jeden Käselaib zu etwas Besonderem. Von Hand werden die Käselaibe täglich mit Salzwasser gepflegt, wodurch eine natürliche Rinde entsteht. Bei allen unseren Käsesorten kann so auch die Rinde mitgegessen werden. Wir lassen jedem Käse die Zeit die er braucht, bis seine Aromen voll ausgereift sind, je nach Sorte bis zu 10 Monaten. Das schmeckt man!

Die Käserei hat neue Nummern:

Telefonnummer 04132 939066-0 und Faxnummer 04132 9390661

E- Mail: n.mannhardt@bauckhof.de und in allen Vertriebsfragen t.riedl@bauckhof.de

 

 

Weichkäse vom Bauckhof

Seit 2010 stellen wir verschiedene Weichkäsesorten her: Camembert und Aschekäse, der vor der Reifung in Holzasche gewälzt wird. Sowie die „Witte Deern“, ein großer runder Laib mit weißem Schimmel und den „Rooten Bengel“, der eine rötliche Rinde hat und im Geschmack kräftiger ist.
Schnitt- und Weichkäse benötigen unterschiedliche Reifebedingungen. Beim Weichkäse möchte man den Schimmel, bei dem Schnitt- und Hartkäse nicht. Die Herausforderung gerade bei einem Camembert ist es, die richtigen Bedingung für den Schimmel zu erhalten. In der neuen Käserei haben wir für unsere Weichkäse jetzt einen eigenen Reiferaum, das erleichtert uns die Arbeit sehr.

Ausgezeichnet

Der Aschekäse hat 2012 einen Publikumspreis erhalten und der Camembert 2012 einen Qualitätspreis. 2019/2020 wurde und die bronzene Käseharfe für den drittbesten Käse Deutschlands verliehen: unserem Aschekäse.

Die Geschichte unseres Heide-Halloumi

Unser Heide-Halloumi nach traditioneller arabischer Art hergestellt, hat seine ganz eigene Geschichte. 2018 kam Osama Alkaima zu uns auf dem Bauckhof. Über einen gemeinsamen Freund ist er auf uns aufmerksam geworden. Osama musst 2014 aus seiner syrischen Heimat fliehen. Dort arbeitete er 30 Jahre als Käser. Schon als Kind half er seinem Onkel in seiner Käserei in Hama. Wir konnten ihm einen Praktikumsplatz im Rahmen der Integration von Flüchtlingen anbieten. Schnell war klar, dass wir Osama gerne fest in unserem Team der Hofkäserei haben wollen. 2019 ist es uns gelungen, ihn einzustellen. Er hat sich schon während des Praktikums sehr schnell bei uns zurechtgefunden, obwohl die Arbeitsschritte bei der Herstellung von Weiß-Käseprodukten wie dem Halloumi ganz andere sind. Beim Weißkäse wird viel mit Salzlaken gearbeitet und der Käse schneller verarbeitet, weil er aufgrund des heißen Klimas nicht gelagert werden kann. Unser Heide-Halloumi entsteht innerhalb von 24 Stunden. Er ist dem Mozzarella ähnlich, aber würziger und fester. Er eignet sich auch hervorragend als Grillkäse oder für die Zubereitung in der Pfanne. Wir freuen uns, dass Osama unser Bauckhof Käsesortiment um arabische Spezialitäten erweitert.

Weitere Molkerei-Produkte

Unser Käse-Streich ist eine Frischkäsezubereitungen in verschiedenen Geschmacksrichtungen: mit getrockneten Tomaten oder in der Saison mit frischem Bärlauch.

Unsere Bauckhof Käse

Schnittkäse
Schnittkäse
Schnittkäse-Sorten

Unser Lieblingskäse heißt „Hofkäse“ - als jungen, mittelalten und alt gereiften Schnittkäse. Weiteres Spezialitäten aus unserer Bauckhof Käserei sein Bärlauchkäse, Bierkäse, Blütenkuss, Bockshornkleekäse, Knoblauchkäse,…

Hier weiterlesen
Hartkäse
Hartkäse
Hartkäse-Sorten

Bei der Reifung eines Hartkäses verdunstest langsam die Feuchtigkeit aus dem Käselaib. Je länger die Reifezeit, desto geringer ist auch der Wassergehalt im Käse.

Hier weiterlesen
Weichkäse
Weichkäse
Weichkäse-Sorten

Drei köstliche Weichkäse mit Edeschimmel fertigen wir in unserer Bauckhof-Käserei: Camembert, Roote Bengel und Witte Deern.

Hier weiterlesen
Heide-Halloumi
Heide-Halloumi
Traditionelles arabisches Rezept

Das Rezept und Verfahren hat unser Mitarbeiter Osama aus Syrien mitgebracht. Der Heide-Halloumi eigenet sich prima zum Grillen und Braten.

Hier weiterlesen