Bauckhof Stütensen Förderverein

Angehörige unterstützen die Sozialtherapie

Die Unterstützung der Eltern war in den ersten Jahren für die Entwicklung auf dem Bauckhof Stütensen besonders wichtig. Sie haben durch Tatkraft und finanzielle Unterstützung erheblich zu unserem Lebensort beigetragen. Der Förderverein ist 1982 von Angehörigen gegründet worden. Sein Ziel ist es, hier auf dem Bauckhof Menschen mit Behinderung, die in Notlagen geraten, zu unterstützen. Das können finanzielle Hilfen, speziell im Freizeitbereich oder Urlaubsfahrten sowie die Unterstützung von Kultur und Bildungsangeboten, sein. Ebenso unterstützt er den Bauckhof Stütensen e. V. umfänglich in seiner Entwicklungsarbeit für Menschen mit Hilfebedarf. Aktivitäten sind auch die gemeinsame Gestaltung von Jahresfesten, Seminaren, Kulturveranstaltungen.

Der Förderverein Bauckhof Stütensen e. V. bietet Angehörigen, Mitarbeitern, Freunden und Interessierten die Möglichkeit, sich zusammenzufinden sowie Rahmen, in dem sich über Probleme und Fragen der Arbeit in Stütensen ausgetauscht werden kann. Ein fester Bestandteil sind die Seminare für Angehörige als Raum der Begegnung und des Austauschs.

Mitglied werden

Mitglied im Förderverein Bauckhof Stütensen e. V. kann jeder werden, der sich für den Bauckhof Stütensen interessiert. Der Mitgliedsbeitrag beträgt 36 Euro im Jahr. Der Förderverein ist gemeinnützig und kann Spenden entgegennehmen. Wir freuen uns, wenn Sie Mitglied werden möchten.

Mitgliedsantrag

Spendenkonto:

Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg
IBAN: DE15 2585 0110 0007 0015 48
BIC:: NOLADE21UEL