Bauckhof Naturkost | Bio-dynamische Landwirtschaft

Biologisch-dynamisch von Anfang an

Demeter ist für uns die erste Wahl

Seitdem Opa Eduard Bauck zu Beginn der dreißiger Jahre die biologisch-dynamische Landwirtschaft für seinen Hof entdeckte, ist für die ganze Familie klar: Nur mit Anbau und Vermarktung von Demeter- und Bio-Produkten können wir die Fruchtbarkeit der Erde für die Zukunft erhalten.

Demeter ist hierbei für uns die erste Wahl. Wann immer möglich kaufen wir unsere Rohwaren aus kontrolliert biologisch-dynamischem Anbau. Diese Art der Landwirtschaft ist für uns die konsequent nachhaltigste, um Lebensmittel anzubauen und dabei die natürlichen Ressourcen zu schützen. Es ist die beste Form des Landbaus, um die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten und zu fördern.

Die biologisch-dynamische Landwirtschaft sieht den Hof als lebenden, sich entwickelnden Organismus. Durch organischen Dünger und Heilkräuter wird die Bodenfruchtbarkeit gefördert. So entstehen vitale, natürlich ausgereifte Pflanzen mit viel Lebenskraft. Ohne Pestizide. Ohne Zusatzstoffe. Und nachhaltig lecker. Das wollen wir unterstützen und nach unseren Möglichkeiten fördern. Deshalb verarbeiten wir ausschließlich Bio-Produkte und wenn möglich Demeter-Erzeugnisse.

 

Das Demeter-Siegel 

Das Warenzeichen des Demeter-Anbauverbandes steht für die höchste Bio-Qualität und zeichnet Produkte aus, die nach den Grundsätzen der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise erzeugt werden. Dabei werden auch verschiedene Nachhaltigkeitsaspekte berücksichtigt. Der Demeter e.V. ist der älteste Bio-Anbauverband Deutschlands und besteht bereits seit 1924.

Biologisch-dynamische Landwirtschaft bedeutet, dass in möglichst geschlossenen Kreisläufen, ohne chemisch-synthetische Schutzmittel und treibende Mineraldünger gewirtschaftet wird. Bei dieser Form der Landwirtschaft tragen Präparate aus Mist, Heilpflanzen und Mineralien zur Erhöhung der Bodenfruchtbarkeit bei, sorgen für ein Wachsen der Humusschicht und helfen den Lebensmitteln, ihr charakteristisches Aroma zu entwickeln. Die Aussaat, die Pflege der Pflanzen und die Ernte orientieren sich an kosmischen Rhythmen.

Mehr unter www.demeter.de