Bauckhof Naturkost | Bauckhof-Verantwortung

Verantwortung

Verantwortung in der Landwirtschaft

Hier geht es uns um die Verantwortung für Erde, Tiere und Pflanzen. Aber auch um den schonenden Umgang mit den Ressourcen wie Energie, Boden und Wasser. Verantwortung im Wirtschaftsleben, Transparenz, Ehrlichkeit und Offenheit im geschäftlichen Alltag gehören ebenfalls dazu.

 

Verantwortung in der Gemeinschaft

Jeder Bauckhöfler bekommt eine Portion Verantwortung und Freiheit übertragen, um sich und seinen Arbeitsbereich im Sinne der Bauckhof-Vision zu entwickeln. Jeder hat die Möglichkeit für sich und seine Mitmenschen und Umwelt eine Verantwortung anzunehmen und mitzugestalten. Diese grundlegende Idee der anthroposophischen Menschenkunde wird besonders in der Arbeit mit körperlich und geistig beeinträchtigten Menschen sichtbar.