Unsere Mühle & Produktion

Viel mehr als nur Mehlherstellung

Wir sind eine Mühle, die Bauckhof Mühle. Die Mehlherstellung ist unsere Kernkompetenz. In zwei Mühlen vermahlen unsere erfahrenen Müller mit verschiedenen Mahlverfahren, neben klassischen Getreiden wie Weizen, Dinkel oder Roggen, auch glutenfreie Rohstoffe wie Hafer, Reis, Kichererbsen oder Buchweizen. Und all das wird bei uns nicht nur gemahlen, sondern auch direkt hier in Rosche abgepackt, gelagert und versandt.

Doch da ist noch viel mehr, denn aus den Mehlen mischen wir in unserer Produktion feinste Backmischungen für Kuchen und Brote. Aus Flocken, Früchten, Schokolade und vielem mehr machen wir auch Müslis, Porridges, Burgermischungen und Falafel. Voller Vielfalt, immer Bio und wenn möglich Demeter.

Insgesamt werden so bei uns 16.500 Tonnen Getreide jährlich verarbeitet. Und rund 111.000 Kleinpackungen verlassen unsere Produktion – jeden Tag.

Um das alles leisten zu können, haben wir drei Vermahlungssysteme. Für traditionelle Mehle und Schrote aus Weizen, Dinkel und Roggen, für glutenfreie Mehle, zum Beispiel aus Hafer und für Flocken. Hinzu kommen zwei Anlagen zum Reinigen, Anlagen zum Schälen und Rösten sowie drei eigene Labore für die Qualitätssicherung. In 65 Rohwarensilos mit 4.000 Tonnen Kapazität lagern wir chargenrein jeden Rohstoff.

Gemischt wird bei uns auf vier Anlagen. Sieben Abpackstraßen bringen die Mischungen und Monoprodukte dann in die Kleinpackungen und Großgebinde.

Mehr zu unserer neuen Hafermühle

Schokokuchen aus der Mühle