Gemüsemuffins

Aufwand Aufwand: einfach - 40 min
Vorbereiten Vorbereiten: 20 min
glutenfrei hefefrei weizenfrei

Für 12 Muffins

  • 120g Bauckhof Maismehl
  • 50g Bauckhof Maisstärke
  • 200g Zucchini
  • 2 Eier
  • 200 ml Milch
  • 100g Bergkäse, gerieben
  • 2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • Pfeffer
" 120g Bauckhof Maismehl" , " 50g Bauckhof Maisstärke" , " 200g Zucchini" , " 2 Eier" , " 200 ml Milch" , " 100g Bergkäse, gerieben" , " 2 TL Backpulver" , " 1/2 TL Salz" , " Pfeffer"

Zubereitung:

1

Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

2

Milch mit Eigelb und der Hälfte des Käses zum Gemüse geben und verrühren. Das Maismehl, Stärke und das Backpulver miteinander vermischen und unter die Gemüsemasse heben. Die Masse kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Das geschlagene Eiweiß unterheben und die Masse auf 12 Muffin-Förmchen verteilen.

Die Muffins mit dem restlichen Käse bestreuen und bei 200°C im vorgeheizten Backofen circa 20 Minuten backen.

Tipp: Statt Zucchini lässt sich anderes Gemüse wie z.B. geraspelte Möhren verwenden.